Ferienspaß / Summer Fun


Sommer, Sonne und ein Sack voll Flöhe sind die Garanten für viel Spaß. Paulina (7), Luisa (6) und Kilian (2) sind die Enkelkinder meiner Nachbarn, die gerade ein paar Ferientage in meinem Heimatort verbringen. Nach dem sie begeistert beim Fotografieren der kleinen Kokeshi-Puppe geholfen haben, wollten Sie unbedingt selber ein wenig filzen. Also rasch ein paar Backförmchen heraus gekramt und los geht die lustige Filzerei. Die Mädels hatten so viel Spaß, dass sie gar nicht mehr aufhören wollten.  Nach dem sie allerhand mit der Nadel gefilzt haben, wurden noch kleine Kieselsteine mit Filzwolle, eine Menge Wasser und Seife aufgehübscht.

Summer, sun and a sack full of fleas are the guarantors for a lot of fun. Paulina (7), Luisa (6) and Kilian (2) are my neighbors’s grandchildren, who just spend a few vacation days in our little village. After they helped thrilled photographing the small kokeshi doll,  they wanted a little felting turn by themselfs. So quickly I dug out a couple of coockie cutters  and the felting games were opend. The girls had so much fun that they did not want to stop. After they had needle felted all kinds stuff, they pimped some small pebbles with felting wool and a lot of water and soap.

Am Ende des ganzen Filzspaßes hatten wir eine Menge Seifenlauge über und da die drei ganz wild auf Seifenblasen waren, habe ich kurzerhand aus Draht Pustefix-Ringe gebaut. Damit die Seifenblasen besser halten  habe ich noch ein wenig blaues Pril ins Wasser gekippt. Die Griffe kann man übrigens mit ein wenig Washi-Tape aufhübschen, aber das ging den drei kleinen Flöhen dann doch nicht schnell genug. 😉

At the end of the whole felting fun we had a lot of soapy water and the kids were sooo wild about soap bubbles. So I made a quick and simple soap bubble maker from piece of wire. In order to make better bubbles added a little bit of  blue Pril into the water.  You can beautify the handle  with washi tape, but that was  just not fast enough for the little fleas. 😉

Rezept für gaaanz viel Seifenblasen-Lauge:

  • 1 Tasse blaues Pril
  • 12 Tassen Wasser
  • 3/4 Teelöffel Glycerin (gibt’s in der Apotheke)

Homemade Bubble Solution (a lot of bubble solution):

  • 1 cup Ultra Ivory Blue
  • 12 cups water
  • 3/4 tablespoon glycerin (available in pharmacies or chemical supply houses)

Übrigens sind die Fotos mit den Filzstücken von Luisa, die unbedingt Fotos für das Internet machen wollte, jawohl, wie sich das gehört, mit Gänseblümchen und allem Zipp und Zapp.

By the way, Luisa shot the photos with the felt pieces for the „internet“, yes mam, with daisies and all the bells and whistles.

Advertisements
Vorheriger Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: