Neu in meinem Bücherregal (2) / New in my bookcase (2)

Nach dem ich Euch in der letzten Woche meine Bonbon-Rezepte verraten habe, möchte ich Euch heute das Buch vorstellen, das mich zu diesen Leckereien inspiriert hat.

Es wurde von Hege Marie Köster geschrieben und heißt „Bonbons & Karamell selbst gemacht“, das großartige beim Kauf dieses Buches ist, dass man gleich ein Zuckerthermometer mitgeliefert bekommt. 🙂

After I told you in the last week my candy recipes, I want to present you the book that has inspired me making these treats.

It was written by Hege Marie Köster and is called „Chocolate & Caramel homemade“. The book it self is awesome and it comes with a candy thermometer.  😉

Doch zunächst einmal ein paar Details über das Buch.  Insgesamt umfasst das Buch 45 Rezepte für Bonbons, Lollies, Fudge und Toffees, diese sind gut beschrieben und die Zutaten sind in den meisten Fällen bereits im Haus. Die Kochanleitungen sind klar und strukturiert geschrieben und zu Beginn des Buches gibt es eine gute Einführung in die Bonbon-Kocherei und die benötigten Materialien. Was mir besonders gut gefällt ist, dass die Mengenangaben so sind, dass man von jeder Sorte eine kleine aber ausreichende Menge kocht. Da die selbstgemachten Bonbons etwas schneller dazu neigen klebrig zu werden ist diese eine echte Hilfe. Die kleineren Mengen sind für Anfänger sehr hilfreich, weil die Zuckermasse doch schneller aushärtet als es einem recht ist.  Kultverdächtig finde ich übrigens die Cola-Stangen und die Schleckmuscheln. Oh man, da werden Kindheitserinnerungen wach!

But first let me give you some more details about the book. Overall, it includes 45 recipes for candies, lollipops, fudge and toffees. The recipes are well described and the ingredients you need to get started are in most cases already in the house. The cooking instruction are clear and structured, there is also a good Introduction to candy cooking, the processing and the required materials.  What I really like about the recipes is, that all recipes are cook with sufficient measurements. Which means enough candies to get an appropriate sugar rush, but also sufficiently less candy curd to get everything done in time without getting in trouble with freezing curd. In my opinion the recipes for Cola-Bars and Candy Shells are just cult, there just as much fun as they were in my childhood.  

Zur Qualität des Thermometers kann ich nicht viel sagen, außer das es stabil ist und seinen Zweck erfüllt. Das Buch kostet im Handel 16,99 €, zusammen mit dem Thermometer ist dies ein echtes Schnäppchen.  Wer einen weiteren Blick in das Buch werfen möchte kann dies gerne hier tun.

I cannot say much about the quality of the thermometer, except that it is stable and does the job. The book costs € 16.99 and together with the thermometer, it’s a real bargain. Who wants to take another look inside the book can do it here.

Wo kann ich die Zutaten und Materialien kaufen?

Ich habe einen Weile im Internet gestöbert und habe verschiedene Anbieter verglichen, am Ende habe ich mich für den Pati-Versand entschieden. Zum einen, weil es dort die tollen Backmatten gibt und zum anderen, weil der Versand Frucht-Aroma-Pasten anbietet die vor allem aus fruchteigenem Aroma bestehen. Wie eigentlich alle Aromen enthalten auch diese Pasten eine Reihe von Zucker- und Alkoholzusätzen, aber dafür sind sie frei von künstlichen Farb- und Aromastoffen.  Die Pasten sind sehr geschmacksintensiv und ergiebig,  so fügt man bei einer Masse von 1000 g  etwa 30-50g Aromapaste hinzu.  Was die Firma und den Versand angeht, habe ich nur positive Erfahrungen gesammelt. Der Pati-Versand liefert, mit Ausnahme der Schweiz, auch europaweit. 😉

I browsed for a while at the internet and compared the different providers, but in the end I opted for the Pati-Versand. Firstly, because they’ve got the great baking mats, and on the other because of the fruit flavoring pastes, which are made from real fruits. Well, like all flavors they do contain a range of sugar and alcohol additions, but are free from artificial colors and flavors. The pastes are pretty economical, on 1000 grams you only add 30-50 grams of the flavoring paste. Last but not least my experience with the seller. The Pati-Versand delivered prompt and the prices are okay. The company even delivers in the rest of Europe, with a few exceptions. 

Nun seid Ihr gefragt, welche tollen Rezepte kennt Ihr und welche Erfahrungen habt Ihr so beim Bonbon-Kochen gemacht?  Über Tipps und Tricks jeder Art und Kommentare freue ich mich sehr.

Alles Liebe, Kerstin

Now it’s your turn, what great recipes do you know and what experience you have made with cooking candies? Tips and tricks of any kind and comments are welcome!

Love, Kerstin

Advertisements
Nächster Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: