Das Weihnachts-Spektakel Teil 2 / Xmas Special Part 2

Es heißt ja bekanntlich, dass Einsicht der erste Schritt zur Besserung ist. Also schön, …macht Euch auf was gefasst… ich mag liebe „Last Christmas“ von Wham. Das Einzige was ich zu meiner Verteidigung vorbringen kann ist, dass ich ein Ex-80er Jahre-Teenie bin, die Ihren babypinken Sweater und den dazugehörigen Igelschnitt mit vollem Stolz getragen hat. Oh mein…, dass war mal ein kolossaler Fehler. Lasst Euch bloß keinen Igelschnitt verpassen, wenn Ihr Locken habt, da ist der Schaf-Look garantiert. Im Ernst jetzt, macht das bloß nicht! Na schön, wo war ich… ach ja, Last Christmas, vor ein paar Tagen habe ich eine großartige Coverversion gefunden, die ich Euch nicht vorenthalten möchte. Erlend Oye singt ihn sooo schön ganz ohne Schnickschnack und in Begleitung seiner Gitarre.

They always say admitting is the first step to recovery. Well here it comes … you must be very strong now …  I still like  love Wham’s „Last Xmas“! To my defence I can only say I am a Ex-Eighties-Teenie, who wore her pink sweater and croped hair cut proudly. Oh my…, that was one of the great fails in my life. Never ever get a 2 cm cropped hair cut when you’ve got curly hair. You’ll just look like some sheep. Seriously, don’t! So where was I again? Right, last Christmas. Recently I found a very beautiful version of this song on youtube and I fell in love all over again. Erlend Oye stripped the song bare to it’s core and now it’s just his warm voice, emotions and an accustic guitar.

So, noch 2 Tage bis Heiligabend und es wird ernst mit dem Geschenke verpacken, nach einer ordentlichen Portion Plätzchen und Caramel-Macchiato sollte das wohl auch klappen. Um die Sache ein wenig zu verkürzen, habe ich eine Pillow-Box entworfen. Sie ist mintfarbend und schreit förmlich nach Schokolade, Pfefferminz-Pralinen und Marzipan und…., okay, vielleicht ist es auch nur mein Zucker-gedoptes Hirn. Wie auch immer, hier nun mein erstes Freebie für Euch.

So by now we should be all hopefully in the right mood for the hardest part, wrapping up presents.  To make it easier I came up with a fancy pillow-box that literally screams chocolate and mint pralinés and marzipan and ….., oh well, mabe it’s just my sugar-triggered brain. Anyway here ist the first freebie for you.

free-printable Kopie

Download Mint-Pillow-Box

Hier noch ein paar ganz einfache Verpackungsideen, die schnell nach gemacht sind.

Here are also a few gift wrapping ideas of mine that are pretty easy to do.

mint-gifts Kopie

mit Kopie

  1. Lace & Snowflake:  Verpackt Euer Geschenk in unifarbenes Papier und klebt einen weiteren Streifen Papier mittig um das Geschenk. Nun klebt Ihr auf den Streifen eine Spitzenbordüre. Schneidet anschließend Kreise in verschiedenen Farben und Größen aus, klebt diese dann in der Mitte zusammen. Achtet darauf, dass an den Rändern kein Kleber ist, damit das Ganze ein wenig lockerer wirkt.  Befestigt die Papierkreise auf dem Geschenk und klebt noch eine hübsche Verzierung auf. /Wrap your gift and put another stripe of paper around it. Glue a lacy ribbon onto the second stripe.  Cut out circles in different sizes and matching paper. Glue them together, but just in the middle. Make sure that the edges are still loose, because at the end you push them a little bit up, so the paper isn’t just flat and boring. Glue some embellishment onto the circles and then attach it to your gift.
  2. Round Box: Die runde Dose habe ich aus weißem  und beigefarbenen Tonkarton , sowie buntem Geschenkpapier gemacht. Die kleine Minischleife habe ich nach dieser Anleitung gebastelt. Es geht ganz einfach und man braucht nur Band und eine Gabel. / I made this box from white card stock, beige cardstock and gift wrapping paper. I found this tutorial for the little bow on printerest. The bow is so adorable and you make it with just a fork.
  3. Christmas Rose: Beklebt Euer verpacktes Geschenk mit zwei über einander liegenden Papierstreifen. Scheidet Euch 5 Kreise mit einem Durchmesser von 2,5 cm aus. Klebt sie anschließend in überlappenden Schichten zusammen und verziert den Blütenkelch mit einem Pearl Pen oder Glitterkleber. /  Place two different colored and sized paper stripes. Cut out 5 circles (25 mm diameter), attach them in overlapping layers. Emphazise the calyx with a pearl pen or glitter glue an attach it to your gift.

traditional Kopie

Zu Weihnachten verschenke ich gerne kleine Aufmerksamkeiten  an Freunde oder Nachbarn, nichts Besonderes nur eine Kleinigkeit die sagt „ich denke an dich und wünsche dir nur das Beste“. Die kleinen Zwiebelboxen sind für diese Zwecke ganz wunderbar geeignet, meint Ihr nicht auch?

I like to give little treats to my coworkers, friends or neighbours, nothing fancy but a little something that says „I’m thinking of you and wish you the best“. These little onion-boxes are going to do the job perfectly, don’t you think?

free-printable-traditional KopieOnion-Box (classic style)

free-printable-peachy Kopie

Onion- Box (salmon-turquoise)

Beim Stöbern im Internet habe ich einige wunderschöne Freebies gefunden, die ich Euch nicht vorenthalten möchte. / While trolling in the world wide web I also found these really beautiful Freebies, which I didn’t want to withhold from you.

kelli-murray-tags

Christmas Gift-Tags by Kelli Murray 2012

Christmas Gift-Tags by Kelli Murray 2013

loveVSdesignugly sweater gift tags

brigitte2

Geschenkpapier & Anhäger / wrapping paper & gift tags

So, das war’s jetzt wohl für dieses Jahr, die Geschenke  sind hübsch verpackt und ich bin seit heute endlich bei meiner Familie. Ich wünsche Euch allen ein glückliches, kuscheliges und friedvolles Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahr, wo auch immer Ihr gerade seit. Ich hoffe Ihr schaut am 5.Januar wieder vorbei, wenn es in ein neues kreatives Jahr geht. / So that’s it for this year, everything is wrapped up nicely and I am finally with my family now. I wish you all happy, cosy and peaceful hollidays wherever you are. and a cheerfull and smashing start into the New Year.  I hope you’ll be back an January 5th for a crafty 2014.

unterschrift

Advertisements

Schneeflöcken, Weißröckchen… / Dancing Snow-flakes, White-lace flowers…

cookiecutter Kopie Na, wie sieht’s aus, habt Ihr schon alle Geschenke für Eure Lieben beisammen? Nun,ich muss noch die Geschenke für meine Schwester und meine Mutter kaufen, aber das Geschenk für meinen Vater könnt Ihr schon auf dem Foto bewundern. Natürlich werde ich noch nicht verraten was drin ist, nur für den Fall der Fälle. Was ich Euch heute wirklich zeigen möchte ist, wie man ganz schnell einen tollen Stempel mit Hilfe von Plätzchenaustechern zaubern kann.

So, how about the christmas gifts for all your loved ones, do you got everything already? Well,  I still need to buy some gifts for my sister and my mother, but the gift for my father, you can already admire in the photo.  Of course I will not tell what’s inside, just in case my Dad keeps on snooping around.  What I really want to show you today, is how to creat a great stamp with cookie cutters in no time.

cookiecutter -material

1.) Das Material zusammenstellen.  Ihr braucht ein Plätzchenaustecher, einen print block für  Gummistempel, Linolschnitzwerkzeug, einen Bleistift und Papier zum Bedrucken.

Gather your material. You need a cookie cutter, rubber print block, linoleum cutting tools, a pencil and some paper to print on.

2.) Das Förmchen auf dem Gummmiblock platzieren und  die Grundform des Stempels ausstechen, in dem Ihr das Förmchen fest in den Printblock drückt.

Place the cookie cutter onto the printing block and now cut out the basic form of the stamp by pressing the cutter firmly into the printing block.

cookiecutter-cutting3.) Weitere Muster mit einem Bleistift aufmalen und mit dem Linolmesser herausschnitzen.

Draw more details on the stamp and carve them out.cookiecutter snowflake 4.) Stempel drauf los und fertige mit dem Stempel Anhänger, Geschenkpapier, weihnachtliche Briefumschläge und Briefpapier, …

Start printing and make tags, wrapping paper, Christmassy stationery,…

cookiecutter envelope cookiecutter parcel cookiecutter santa

%d Bloggern gefällt das: